Serverumgebung nach CGI/1.1 Standard für Perl

Für Perl/CGI-Scripts stellt der Webserver eine Reihe von Umgebungsvariablen zusammen

Zur Laufzeit erstellt sehen Sie hier die aktuelle Serverumgebung. All diese Umgebungsvariablen setzt der Webserver zur Verwendung der CGI-Schnittstelle nach Standard CGI/1.1. Variablen die mit HTTP beginnen, vermitteln Daten, welche der Request mitbringt, z.B. Informationen über den UserAgent und übermittelte Request-Header. Tipp: Setze einen QUERY_STRING oder emuliere einen Webservice so kommt die Response als JSON.

ARGV
GATEWAY_INTERFACE CGI/1.1
HTTP_ACCEPT text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8
HTTP_ACCEPT_ENCODING gzip
HTTP_ACCEPT_LANGUAGE en-US,en;q=0.5
HTTP_AUTHORIZATION
HTTP_CONNECTION Keep-Alive
HTTP_HOST perl.rolfrost.de
HTTP_IF_MODIFIED_SINCE Sat, 23 Feb 2019 04:47:00 CET
HTTP_USER_AGENT CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)
QUERY_STRING
REDIRECT_HTTP_AUTHORIZATION
REDIRECT_STATUS 200
REDIRECT_UNIQUE_ID XMM0bVfteYkAACz4eHkAAAAJ
REDIRECT_URL /env.html
REMOTE_ADDR 54.82.119.116
REMOTE_PORT 51076
REQUEST_METHOD GET
REQUEST_URI /env.html
SERVER_ADDR 87.237.121.137
SERVER_ADMIN [no address given]
SERVER_NAME perl.rolfrost.de
SERVER_PORT 80
SERVER_PROTOCOL HTTP/1.1
SERVER_SIGNATURE
SERVER_SOFTWARE Apache
UNIQUE_ID XMM0bVfteYkAACz4eHkAAAAJ

Datenschutzerklärung: Diese Seite dient rein persönlichen Zwecken. Auf den für diese Domäne installierten Seiten werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Das Loggen der Zugriffe mit Ihrer Remote Adresse erfolgt beim Provider soweit das technisch erforderlich ist. nmq​rstx-18­@yahoo.de