HTTP Response Status: 204 No Content

Die elegante Möglichkeit, ein Neuladen der Seite zu verhindern

Stellen ​Sie ​sich ​vor, ​Sie ​bearbeiten ​ein ​längeres ​Dokument ​im ​Browser ​und ​drücken ​hin ​und ​wieder ​auf ​Speichern. ​Da ​wäre ​es ​doch ​mehr ​als ​nur ​störend, ​wenn ​nach ​jedem ​Speichervorgang ​die ​Seite ​neu ​geladen ​wird. ​Ja ​das ​wäre ​geradezu ​lästig ​und ​kontraproduktiv!

Neben ​der ​Möglichkeit, ​das ​Senden ​der ​Daten ​an ​den ​Server ​per ​AJAX ​zu ​erledigen, ​gibt ​es ​aber ​auch ​eine ​Lösung ​auf ​konventionelle ​Art ​und ​Weise ​die ​gleichermaßen ​einfach ​ist: ​Serverseitig ​wird ​der ​Status ​204 ​No ​Content ​gesendet. ​Sobald ​der ​Browser ​diesen ​Status ​aus ​dem ​Response-Header ​gelesen ​hat, ​wird ​er ​keinen ​neuen ​Request ​an ​den ​Server ​senden.


Anbieter: nmq​rstx-18­@yahoo.de, die Seite verwendet funktionsbedingt einen Session-Cookie und ist Bestandteil meines nach modernen Aspekten in Perl entwickelten Frameworks.